Kreative Lederarbeiten im Unterricht herstellen - den Werkstoff Leder (wieder)-entdecken

Zum zweiten Mal trafen sich 17 APS-Lehrer zum obigen Kurs und ließen sich für den Werkstoff Leder begeistern.

Das große Interesse an den Kursen motiviert uns sehr am Konzept neuer Fortbildungen für Sie zu arbeiten.

Sie möchten sich weiterbilden?

Sie wollten schon immer einen Workshop für Lederverarbeitung besuchen?

Teilen Sie uns einfach mit, welche Kursinhalte Sie besuchen möchten und 

alles andere erledigen wir für Sie. 

 

Ihre Fragen und Anregungen richten Sie bitte an:

 

wieser@sattlermuseum.at  

 

oder unter Kontakt an das SATTLERMUSEUM.

 

Wir danken Ihnen im Voraus für Ihre Ideen, Anregungen und Wünsche sehr herzlich.