SEMINARE

 

Schön, dass Sie sich für unsere Seminare oder

für unsere Räumlichkeiten für IHRE Veranstaltung interessieren.

Mitglieder des Vereines Freunde des Sattlermuseums und des Lederhandwerkes erhalten 10% Ermäßigung auf alle Kursangebote.

Hier geht es zum Mitgliedsantrag!

Geschenk-Gutscheine

Schenken Sie einen Gutschein im Wert eines Kurses. Sie zahlen den Kursbeitrag auf unsere Bankverbindung mit dem Vermerk "GUTSCHEIN und Seminartitel" ein. Wir senden Ihnen anschließend den Gutschein zu! 

Hinweis: Bei manchen Kursen (kein fixer Kurstermin) wird der Veranstaltungstermin nach Erreichen der Teilnehmerzahl mit den Teilnehmern vereinbart. So haben Sie die Gewissheit, dass Sie mit Sicherheit an IHREM Termin teilnehmen.


Sie haben Fragen an uns:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Erfahrungsberichte von Teilnehmern am Kurs Lederverarbeitung:

Einführungskurs in die Lederverarbeitung am 10. und 11. Mai in Hofkirchen am Beispiel

eines Gürtels mit Bernhard Kreuzer.

Im Vorfeld des Kurses hatten wir Teilnehmer die Möglichkeit uns die benötigten Materialen wie Leder und Gürtelschließe über das Internet auszusuchen. Unser Kursleiter hat sie dann für uns bestellt. Zu Beginn des Kurses lagen dann diese Materialen mit allen benötigten Werkzeugen auf den perfekt vorbereiten Arbeitsplätzen. Allein diese Tatsache und das mitgelieferte Skript sind keine Selbstverständlichkeit bei einem Lederseminar.

Zuerst wurden an Übungsstücken die notwendigen Fertigkeiten von Bernhard gezeigt und

dann anschließend trainiert. Für allfällige Fragen war Bernhard immer mit Rat und Tat zur

Stelle.

Mit diesen Vorbereitungen konnten wir dann an die Herstellung unseres Gürtels gehen.

Zwischendurch immer wieder mit Kaffee und Kuchen von der Dame des Hauses gestärkt,

konnten wir am Ende des 2. Tages mit unserem edlen Gürtel nach Hause fahren.

Kompliment an die Organisatoren und den Kursleiter für einen rundum gelungenen Kurs. 

Huber Roman/Bayern 

Das Ledeverarbeitungsseminar war außerordentlich spannend und lehrreich. Meine Erwartungen wurden übertroffen und ich habe mich schon für das nächste Seminar angemeldet. Unser Kursleiter war sehr nett und konnte uns mit seinen fachlichen Kenntnissen viele gute Tipps geben und stand uns immer zur Seite.  Die Familie Wieser, die für die Verpflegung sorgt, lässt es einem an nichts fehlen. Alle sind sehr bemüht, damit man sich wohlfühlt und eine schöne Zeit verbringt.

Anita/Steiermark

Wir organisieren laufend Kurse für Lederverarbeitung.

Genauere Infos finden Sie auf dieser Seite (wenn noch freie Plätze zur Verfügung stehen) oder Sie erhalten aktuelle Infos über unseren Newsletter (Falls Sie noch keinen Newsletter erhalten, können Sie sich auf dieser Seite - links unten - anmelden!)

Sie finden nicht den richtigen Kurs?

Sie wollten schon immer einen Workshop für Lederverarbeitung besuchen?

Z. B.: Buchbindearbeiten, Punzieren, Grundtechniken in der Autosattlerei, einfache Reparaturarbeiten an Lederprodukten, ...

 

Wir verstehen uns als Plattform für Menschen, die ihr Hobby lieben und sich weiterbilden und vertiefen wollen.

Teilen Sie uns einfach mit, welche Kursinhalte Sie besuchen möchten und 

alles andere erledigen wir für Sie. Wir suchen für Sie geeignete Referenten und

weitere Interessenten. 

 

Ihre Fragen und Anregungen richten Sie bitte an:

 

office@sattlermuseum.at  

 

oder unter Kontakt an das SATTLERMUSEUM.

 

Wir danken Ihnen im Voraus für Ihre Ideen, Anregungen und Wünsche sehr herzlich.